Jugend und Musik (J+M)

Das Programm Jugend und Musik (J+M) hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche zur musikalischen Aktivität zu führen und damit ihre Entwicklung und Entfaltung unter pädagogischen, sozialen und kulturellen Gesichtspunkten ganzheitlich zu fördern. Es steht für die Breitenförderung von Kindern und Jugendlichen und ist ein Programm des Bundes.

Das Programm J+M basiert auf drei Säulen:

  • Unterstützung von Musikkursen für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwanzig Jahren
  • Unterstützung von Musiklagern für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwanzig Jahren
  • Unterstützung der Aus- und Weiterbildung von Leiterinnen und Leitern dieser Kurse und Lager

Weitere Informationen